Ausreise- und Perspektivberatung (m/w/d)

Teilzeit, ab sofort, Zeichen: 63bffa3fddb233a5368b45a5

Der ASB ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen Menschen, unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Mit unserer Hilfe ermöglichen wir den Menschen ein größtmögliches Maß ihrer Selbstständigkeit zu entfalten und zu wahren. Wir helfen schnell und ohne Umwege allen die unsere Unterstützung benötigen.


Es erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Individuelle, unabhängige und ergebnisoffene Beratung von Geflüchteten zu Fragen der Rückkehr und Reintegration in das jeweilige Herkunftsland und den damit verbundenen Chancen und Risiken
  • Unterstützung bei der Entscheidungsfindung und bei der Entwicklung einer individuellen Rückkehrperspektive
  • Vorbereitung auf die Gegebenheiten im Rückkehrland
  • Kontaktaufnahme zu Behörden und internationalen Hilfsorganisationen in den Herkunftsländern, zur Unterstützung der Reintegration
  • Vernetzung mit relevanten Akteuren in den Kommunen und im Kreis


Für diese Position setzen wir voraus:

  • Erfahrungen und Spaß am Umgang mit Menschen aus verschiedener Herkunft
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation / einschlägige Berufserfahrung oder abgeschlossene Berufsausbildung in einem angrenzenden Bereich
  • Kenntnisse im Aufenthalts-, Asylverfahrens- Asylbewerberleistungs- und Sozialgesetz; sofern noch nicht vorhanden, die Bereitschaft, sich die notwendigen Kenntnisse anzueignen
  • Hohe soziale und interkulturelle Kompetenz, Team- und Konfliktfähigkeit
  • Fremdsprachenkenntnisse (englisch; ggf. arabisch, französisch, albanisch, farsi, russisch) sowie hervorragende Kommunikationsstärke
  • Selbstständige sowie zielorientierte, systematische und strukturierte Arbeitsweise


Wir bieten Ihnen:

  • befristete Anstellung
  • Flexible, bedarfsgerechte Arbeitszeitgestaltung
  • Vergütung: nach Vereinbarung
  • Mitarbeit in einem motivierten und leistungsstarken Team
  • Möglichkeit zu in- und externer Fort- und Weiterbildung


Ihre Bewerbungsunterlagen, senden Sie bitte, unter Angabe Ihres gewünschten Stundenumfangs und der dazugehörigen Gehaltsvorstellungen, ausschließlich[1] per Mail, im PDF-Format (.ZIP- und Word-Dateien [.doc / .docx] werden aus Sicherheitsgründen nicht angenommen!), an:

Arbeiter-Samariter-Bund  RV Vest Recklinghausen e.V.

Frau Sarah Neumann

Mainstr. 4a

45768 Marl

Telefon: 02365/20777-0

Telefax: 02365/20777-77

E-Mail: bewerbung@asb-vest-re.de

Internet: www.asb-vest-re.de


[1] Bewerbungsmappen können wir aus Kostengründen nicht zurücksenden.


Über uns

Der Arbeiter-Samariter-Bund im Kreis Recklinghausen


Der ASB RV Vest Recklinghausen e.V. ist eine freie gemeinnützige Hilfsorganisation, welche mit den Bereichen Fahr- und Einsatzdienste, Tagespflege und Soziale Dienste, Kinder und Jugend sowie Flüchtlingshilfe und Integration breit aufgestellt ist. Der ASB Vest Recklinghausen ist in der gesamten Region aktiv und hat neben seinem Hauptstandort in Marl noch eine Tagespflegeeinrichtung in Hüls-Süd und eine Einrichtung in der Flüchtlingshilfe in Dorsten.

 


Aktiv für Menschen - Wir helfen hier und jetzt.

Unsere Arbeit wird von der zunehmenden Zahl der Menschen bestimmt, die Hilfe brauchen. Für sie wollen wir unsere Leistungen stetig ausweiten und verbessern. Professionalität und Sensibilität sind bei unseren vielfältigen Aufgaben unerlässlich. Neben den etwa 120 hauptamtlichen Beschäftigten engagieren sich Freiwillige für den ASB Vest Recklinghausen.


powered by Connectoor

Bitte bewerben Sie sich über unser Bewerbungsportal Connectoor:

Jetzt bewerben