Fachkraft (m/w/d) für den Sozialen Dienst gesucht

ab sofort

Der ASB Oberhausen sucht ab sofort für seine vollstationäre  Senioreneinrichtung am Annemarie-Renger-Weg eine Fachkraft für den Sozialen Dienst in Vollzeit.

Zunächst befristet auf ein Jahr, als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung, mit der Option auf Verlängerung.

Der ASB bietet in der Einrichtung am Annemarie-Renger Weg in zwei Wohnbereichen insgesamt 64 Pflegeplätze für die „klassische“ Altenpflege an. Zusätzlich gibt es im Erdgeschoss einen Sonderpflegebereich mit 18 Pflegeplätzen ausschließlich für junge pflegebedürftige Menschen.

Unsere Pflege ist darauf ausgerichtet, körperliche, geistige und soziale Fähigkeiten zu erhalten und verlorene Kompetenzen wiederzugewinnen.

Ihre Aufgaben:

  • Ermittlung des individuellen Betreuungsbedarfs
  •  Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten, Ausflügen Festen und kulturellen Veranstaltungen
  • Kooperation mit externen Anbietern und Netzwerkpartner
  • Anleitung der Betreuungskräfte nach §43b
  • Begleitung und Beratung von Angehörigen

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Ergotherapeut/in, Erzieher/in, Sozialarbeiter/in)
  • Interesse an der Arbeit mit Seniorinnen und Senioren, ggf. bereits erste Erfahrung in der Begleitung und Betreuung
  • Kommunikationsgeschick
  • Teamfähigkeit
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung
  • Grundkenntnisse in PC-gestützter Dokumentation

Kontakt

Ihre aussagekräftige Bewerbung schicken Sie bitte an

Arbeiter-Samariter-Bund Soziale Dienste GmbH

Herrn Manfred Lübke

Annemarie-Renger-Weg 20

46047 Oberhausen

Oder per Mail an:

m.luebke(at)asb-oberhausen.de

Ansprechpartner*in

Manfred LübkeEinrichtungsleitung

ASB Pflege- und Begegnungszentrum Annemarie-Renger-Weg
Annemarie-Renger-Weg 20-21
46047 Oberhausen

0208 30 57 61 - 0
0208 30 57 61 - 499
m.luebke(at)asb-oberhausen.de