Geschäftsführung (m/w/d)

Vollzeit, ab dem 01.07.24, Bewerbungen bis 29.02.2024
Einsatzort: Hauptstraße 86, 51465 Bergisch Gladbach

Der ASB Bergisch Land e.V. ist eine etablierte gemeinnützige Organisation mit ca 400 Mitarbeitenden. Nach langjähriger engagierter Leitung geht unsere Geschäftsführerin Ende 2025 in den Ruhestand. Wir suchen zur Mitte des Jahres 2024 (oder nach Vereinbarung) eine motivierte und erfahrene Führungspersönlichkeit als ihre:n Nachfolger:in.

Ihre Aufgaben:

  • Strategische Führung: Entwicklung und Umsetzung einer langfristigen strategischen Ausrichtung in Zusammenarbeit mit dem Vorstand.
  • Finanzmanagement: Verantwortung für die Finanzplanung, Budgetierung sowie die Sicherstellung der finanziellen Stabilität.
  • Personalführung: Leitung und Entwicklung eines engagierten Teams, Förderung einer positiven Arbeitskultur und sicherstellen der optimalen Zusammenarbeit.
  • Netzwerkaufbau und Partnerschaften: Pflege und Ausbau von Beziehungen zu lokalen Partnern, Behörden und anderen relevanten Organisationen.
  • Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising: Vertretung der Organisation nach außen, Entwicklung und Umsetzung von Fundraising-Strategien sowie aktive Teilnahme an lokalen Veranstaltungen.
  • Projektmanagement: Überwachung und Weiterentwicklung bestehender sozialer Projekte sowie Identifikation neuer Initiativen zur Realisierung der Vereinsziele.
  • Compliance und Governance: Gewährleistung der Einhaltung aller rechtlichen Vorschriften und Sicherstellung einer effektiven Governance-Struktur.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium und Vorerfahrung im Bereich Gesundheit und/oder Soziales 
  • Lust auf die Leitung eines vielseitigen Verbandes
  • Exzellente Führungs- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Empathie
  • Organisationsgeschick, Verhandlungsstärke sowie Durchsetzungsvermögen
  • Engagierte Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz
  • Analytisches und strategisches Denken
  • Unternehmerisches Handeln
  • Erfahrung in der Planung und Umsetzung von neuen und laufenden Projekten
  • Offenheit und intrinsische Motivation sich in neue fachliche Inhalte einzuarbeiten und seine praktischen Fähigkeiten zu erweitern

Wir bieten:

  • Eine im Bergischen Land etablierte und wachsende Wohlfahrts- und Hilfsorganisation
  • Eine Schlüsselrolle bei der Gestaltung der Unternehmenszukunft
  • Attraktive Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine angemessene Vergütung plus attraktive Zusatzleistungen (z.B. Dienstwagen auch zur privaten Nutzung)
  • Eine Betriebliche Altersvorsorge 
  • Eine Unternehmensphilosophie basierend auf Vertrauen, Respekt und Nachhaltigkeit
  • Eine langfristige berufliche Perspektive, auch über den zunächst für 5 Jahre befristeten Vertrag gemäß unserer Satzung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung bis zum 29.02.2024. 
Ansprechpartner ist unser stellvertretender Vorstandsvorsitzender Herr Christoph Rost.

Arbeiter-Samariter-Bund
Regionalverband Bergisch Land e.V.
Hauptstraße 86, 51465 Bergisch Gladbach  
www.asb-bergisch-land.de
 

ÜBER UNS

Der ASB Bergisch Land e.V. ist eine etablierte gemeinnützige Organisation mit ca 400 Mitarbeitenden, die sich seit vielen Jahren erfolgreich für die Förderung der sozialen Entwicklung und die Unterstützung von Menschen in der Region einsetzt. Der Verband unterhält Standorte in Bergisch Gladbach, Burscheid, Leichlingen, Leverkusen, Wuppertal und Solingen. Der ASB Bergisch Land ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir setzen uns für Vielfalt und Chancengleichheit ein. Von daher begrüßen wir Bewerbungen von Personen unabhängig von Geschlecht, ethnischer Herkunft, Religion, sexueller Identität oder Behinderung.

Hier finden Sie unsere Broschüre über das Arbeiten beim ASB Bergisch Land.  

Die Bewerbungsfrist ist bereits abgelaufen