Motopäden, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten oder Logopäden (m/w/d) als zusätzliche Fachkraft

Voll- oder Teilzeit, ab sofort, Befristungsdauer: 31.07.2023, Befristungsgrund: keine Angabe

Der ASB Ruhr e.V. ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen - unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, natio- nalen und religiösen Zugehörigkeit. Mit unserer Hilfe ermöglichen wir den Menschen, ein größt- mögliches Maß ihrer Selbstständigkeit zu wahren. Wir helfen schnell und ohne Umwege allen Menschen, die unsere Unterstützung benötigen.

Ihre Aufgaben:

■    Mitarbeit unter inklusionspädagogischen Gesichtspunkten, in unseren Gruppen unserer Kindertagesstätten
■    Ergänzung unserer multiprofessionellen Teams, durch Ihre Fachlichkeit, in Bezug auf unsere Kinder mit besonderem Förderbedarf, sowie aller Kinder
■    Mitarbeit bei allen anfallenden Tätigkeiten in einer Kindertagesstätte

Ihr Profil:

■    Abgeschlossene Ausbildung bzw. Studium, möglichst mit entsprechender Berufserfahrung/Praxiserfahrung in einer Kindertagesstätte, im Umgang mit Kindern im Alter von 0,4 bis 6 Jahren, sowie mit Kindern mit besonderem Förderbedarf
■    Flexibilität bei der Arbeitsplatzgestaltung
■    Eine den Kinderrechten entsprechenden Haltung und Verpflichtung gegenüber dem Kinderschutz Aufgeschlossene Persönlichkeit und Identifikation mit unserem Unternehmen undseinen Werten und Zielen

Wir bieten:

■    Umfang: Voll- o. Teilzeit
■    Vergütung: Vereinbarung
■    Altersvorsorgemodell
■    Motivierte und engagierte Teams
■    Befristet bis 31.07.2023

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an:
bewerbung@asb-ruhr.info

Per Post an:
Martina Hofer
Arbeiter-Samariter-Bund   Regionalverband Ruhr e.V. Richterstraße 20/22   
45143 Essen
Telefon 0201/87 00 10

Ansprechpartner*in

Martina HoferBereichsleiterin KiTa

ASB Kindertagesstätten Essen
Harkortstraße 14a
45145 Essen

0201 - 85 60 858
mhofer(at)asb-ruhr.info