Pflegeassistent (m/w/d) oder Pflegehelfer (m/w/d)

Vollzeit oder Teilzeit, ab dem 04.04.20

Mitarbeiten in einem starken Team:

Als eines der führenden sozialen Dienstleistungsunternehmen bietet der ASB Köln seit über 100 Jahren engagierten Menschen eine sichere und attraktive berufliche Perspektive. Wir beschäftigen derzeit über 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in nahezu 20 verschiedenen Berufen und Ausbildungsgängen an unterschiedlichen Standorten in ganz Köln. Wir sind nach DIN/ISO 9001:2015 zertifiziert.

Zum Ausbau unserer pflegerischen Dienstleistungen, suchen wir Sie für ab sofort oder später:

 

Ihre Aufgaben:

Ihre verschiedenen Einsatzgebiete und- möglichkeiten:

Vollzeit (39h/Woche)/ Teilzeit/ Stundenbasis/ 450-Euro-Basis/ Studierende (m/w/d)

Ambulante Pflege:

  • Pflegezentrum Köln-Sülz (linksrheinisch)
  • Pflegezentrum Köln-Süd (linksrheinisch)
  • Pflegezentrum Köln-Porz (rechtsrheinisch Süd)
  • Pflegezentrum Köln-Mülheim (rechtsrheinisch Nord)

Stationäre Pflege:

  • Seniorenzentrum Zollstockhöfe in Köln-Zollstock
  • Norbert-Burger-Seniorenzentrum in Köln-Mülheim

Ihr Profil:

  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Verständnis und Einfühlungsvermögen bei der Pflege und Betreuung älterer pflegebedürftiger Menschen
  • Berufserfahrung in der Pflege wünschenswert
  • Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Aufbauqualifizierung LG1&2 (notwendige Voraussetzung für die ambulante Pflege)
  • Führerschein der Klasse 3 bzw. Klasse B wünschenswert

Für Job-Interessierte aus dem Ausland:

Wir helfen Ihnen bei der Anerkennung Ihres Abschlusses und unterstützen Sie bei Ihrer Integration auf dem deutschen Arbeitsmarkt. 

Sie haben noch keine abgeschlossene Berufsausbildung, sondern interessieren sich für eine Ausbildung in der Altenpflege? Gerne können Sie zunächst als Pflegehelfer (m/w/d) starten und sich nach Anerkennung Ihres Schulabschlusses intern auf eine Ausbildung bewerben.

Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Jahressonderzahlung
  • Sicherer Arbeitsplatz mit individuell vereinbarten Wochenarbeitsstunden
  • Selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • 36 Tage Jahresurlaub bei einer 6-Tage-Woche (ambulant) bzw. 33 Tage Jahresurlaub bei einer 5,5-Tage-Woche (stationär)
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (im ASB-eigenen Bildungswerk)
  • Dokumentation und Leistungserfassung mit modernen Datenerfassungssystemen
  • Dienstwagennutzung zur Kundenbetreuung (ambulante Pflege)