Sozialpädagogen/Sozialarbeiter (m/w/d) für die Arbeit mit Familien mit Fluchterfahrung

Vollzeit, ab sofort

Der ASB ist als Wohlfahrtsverband und Hilfsorganisation politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen allen Menschen – unabhängig von ihrer politischen, ethnischen, nationalen und religiösen Zugehörigkeit. Mit unserer Hilfe ermöglichen wir den Menschen, ein größtmögliches Maß ihrer Selbstständigkeit zu entfalten und zu wahren.

Im Rahmen eines Projekts nach der Flutkatastrophe 2021 suchen wir einen Sozialpädagogen/Sozialarbeiter (m/w/d) für die Arbeit mit Familien mit Fluchterfahrung.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung, Betreuung und Aktivierung der Fähigkeiten zur Selbsthilfe von geflüchteten Menschen 
  • Hilfe bei der Integration von Familien mit Fluchterfahrung
  • Alltags- und Freizeitgestaltung unter Berücksichtigung pädagogischer Gesichtspunkte
  • Einsatzort Erkrath und Monheim

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium mit sozialpädagogischem Schwerpunkt (z.B. Soziale Arbeit, Sozialpädagogik)
  • Erfahrung im Umgang mit Menschen unterschiedlicher Herkunft
  • Führerschein Klasse B

Wünschenswert:

  • Du bist in den Erziehungshilfen nach SGB VIII erfahren und warst im Bereich Erzieherische Hilfen tätig
  • Fremdsprachenkenntnisse: Farsi, Arabisch

Wir bieten:

  • eine (vorerst für zwei Jahre befristete) Vollzeitanstellung (38,5 Std./Woche)
  • ausgeglichene Work-Life-Balance ohne Schicht-, Nacht- und Wochenendarbeit
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten (z. B. durch das Bildungswerk des ASB)
  • Mitarbeit in einem jungen und motivierten Team
  • freie Gestaltung Deines Arbeitsbereiches und des Projekts
  • umfassenden Einblick in den Bereich Kinder- und Jugendförderung
  • faires Gehalt

Ansprechpartner*in

Dominik HohnbaumGeschäftsführer

Geschäftsstelle Monheim
Krischerstraße 58-60
40789 Monheim

(0) 2173 - 203 767 - 0
(0) 2173 - 203 767 - 3
hohnbaum(at)asb-me.de