Presse Informationen für Medienvertreter

Auf dieser Seite haben wir Informationen für Medienvertreter*innen zusammengestellt.

Ansprechpartner*in

Frank Hoyer Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Landesgeschäftsstelle
Kaiser-Wilhelm-Ring 50
50672 Köln

0221 949707-21
hoyer(at)asb-nrw.de

Presse-Kit zum ASB Wünschewagen

ASB-Wünschewagen auf einer Strandpromenade

Digitale Pressemappe

Hier finden Sie allgemeine Informationen über den ASB-Wünschewagen und die Wunscherfüller*innen.

Herunterladen

Fahrgast und Wunscherfüllerin im ASB-Wünschewagen

Wunschfahrt begleiten

Sie möchten eine Wunschfahrt begleiten? Hier finden Sie hilfreiche Informationen.

Infos herunterladen

Wunschgeschichten

Hier finden Sie Berichte von vergangenen Wunschfahrten und bekommen einen Einblick in besondere Tage.

Wunschfahrten lesen

Pressemitteilungen

ASB Witten siegt beim Samariter Kick NRW 2018

150 Fußballfans, davon ca. 100 Spielerinnen und Spieler in 11 Mannschaften, kamen am 12. Mai 2018 zum mittlerweile fünften Samariter Kick NRW nach Witten. Das Turnier findet seit 2014 jährlich statt.

Den ersten Platz sicherte sich die Mannschaft "ASB Witten 2" in einem packenden Finalspiel mit 6:2 Treffern gegen das Team „ASB Bochum 1“. Schon zwei Jahre zuvor konnte "ASB Witten 2" das Siegerpodest erklimmen. Der Wanderpokal, feierlich überreicht von der stellvertretenden ASB-NRW-Landesvorsitzenden Renate Sallet, wird nun erneut für ein Jahr in der ASB-Geschäftsstelle in Witten stehen. Und: Die Siegermannschaft hat sich automatisch für den ASB-Bundescup 2018 am 21. Juli 2018 in Düssledorf qualifiziert (www.asb-bundescup.de).

 

 

Den dritten Platz erkämpften sich die „Wünschewagen Allstars“ des ASB Regionalverband Ruhr mit tatkräftiger Unterstützung von Spielern aus der ZUE Kerpen nach einem nervenzerreißenden Elfmeterschießen gegen die Kollegen von „Witten 1“. Ein Pokal für die besten Schlachtenbummler ging an die Fußballfans des ASB Regionalverband Westliches Westfalen/Sauerland. 

Am Turnier beteiligten sich die ASB-Verbände bzw. ASB-Leistungsbereiche aus Bergisch Land, Bochum, Kerpen, Ostwestfalen-Lippe, Südwestfalen, Vest Recklinghausen, Westliches Westfalen/Sauerland, Witten und Ruhr. „Neben Spaß und Spannung bietet der Samariter Kick auch immer die Möglichkeit, Samariterinnen und Samariter aus anderen Arbeitsbereichen und NRW-Gebieten kennenzulernen und sich in einem lockeren Rahmen auszutauschen“, erklärte Dr. Stefan Sandbrink, Geschäftsführer des ASB NRW, nach dem Turnier.

Fotogalerie auf Facebook

Der ASB NRW dankt allen, die zum Gelingen des fünften Samariter Kick NRW beigetragen haben, wie dem Turnierleiter David Budniok, dem Schiedsrichterteam um Sven Häffner, dem Sanitätsdienst des ASB Witten und dem Cateringservice Heyer aus Wetter. Ein besonderes "Dankeschön" geht an das Team vom Soccerplace Witten unter Leitung von Ute Brinkmann: Nach fünf grandiosen ASB-Turnieren in der Veranstaltungslocation schließen die Hallen für den Fußballsport und eröffnen demnächst als Hüpfburg-Event.

Der Ort und der Termin für den sechsten Samariter Kick NRW werden voraussichtlich im Herbst 2018 bekanntgegeben.
Foto: Holger Steffens