Erste-Hilfe-Grundausbildung in Oberhausen 25. April 2020 , Ort: Oberhausen

Erste-Hilfe-Grundausbildung

Durch den Besuch an einem Erste Hilfe-Grundkurs erhält der Teilnehmer die Grundausbildung als betrieblicher Ersthelfer.
Weiterhin ist dieses Kursangebot auch für Führerscheinerwerber aller Klassen oder für Übungsleiter gedacht.

Kosten

Der Erste-Hilfe-Kurs ist für betriebliche Ersthelfer kostenlos, da der ASB die Lehrgangskosten direkt mit der zuständigen Berufsgenossenschaft oder der Unfallkasse abrechnet.
Für alle anderen Teilnehmer fällt eine Kursgebühr von 35,00 Euro an. Schüler erhalten bei Vorlage eines Schülerausweises einen Nachlass: für sie fällt eine Kursgebühr in Höhe von 27,00 Euro an.

  • Beschreibung:

    Der Erste Hilfe Grundkurs ersetz ab dem 01.04.2015 den Erste Hilfe Lehrgang und den Kurs Lebensrettende Sofortmaßnahmen.

    Er gilt für alle Führerscheinklassen und ist der Grundkurs für betriebliche Ersthelfer, Jugendleiter und Trainer. In diesem Kurs erlernen Sie Grundkenntnisse der Ersten Hilfe wie stabile Seitenlage, Anlegen eines Druckverbandes, Herz-Lungen-Wiederbelebung und die Anwendung des Notrufs. Damit sind Sie für den Führerschein sowie für die Erstversorgung von Erkrankten oder Verletzten gerüstet.

Die Seminarzeiten sind jeweils von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr. 
Ausbildungsort ist die ASB-Geschäftsstelle Oberhausen