Rettungshelfer-Höherqualifizierung 21.11.2022- 02.12.2022., 08:30 Uhr, Veranstaltungsort: Erftstadt

Die zwanzigtägige Ausbildung richtet sich an Personen, die zum Rettungshelfer-NRW ausgebildet wurden und sich nun zum Rettungssanitäter*innen weiter qualifizieren möchten.

Erforderliche Unterlagen

  • Antrag auf Verkürzung der Rettungshelferausbildung
  • amtlich beglaubigte Kopie des Personalausweises/Passes
  • Führungszeugnis - Belegart "N"
  • Schulabschlusszeugnis oder abgeschlossene Ausbildung
  • ärztliches Attest
  • Zeugnis RH-NRW

Jetzt online anmelden


Ansprechpartner*in

Patricia DörrReferentin Rettungsdienst und Breitenausbildung

02235/92728-0
doerr(at)asb-nrw.de