EHF -- Sammelkurs 01.12.2022, 09:00 Uhr, Veranstaltungsort: Monheim am Rhein

Zielgruppen:

  • Ersthelfer*innen mit bereits bestehender Erste-?Hilfe-?Ausbildung, die nicht länger als 2 Jahre zurückliegt.
  • Betriebliche Ersthelfer*innen
    Hinweis: Berufsgenossenschaften und die Landesunfallkasse NRW fordern regelmäßige Auffrischungen, die wir mit diesem Kurs anbieten.
  • Für Gruppen-? oder Sportgruppenleiter*innen, Medizinstudierende, Apotheker*innen etc. gilt dies ebenso. 

 

Zeit / Ort:

 

Beginn: 09:00 - ca.17:00 Uhr

Das Seminar findet in unserem Ausbildungszentrum Krischerstraße 58 in Monheim am Rhein statt.

 

Themeninhalte:

  • Wiederholung und Vertiefung von lebensrettenden Erste-?Hilfe-?Maßnahmen
  • Rettungskette
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • stabile Seitenlage
  • Druckverband
  • Ruhigstellung von Knochenbrüchen
  • Herzinfarkt
  • Schlaganfall
  • ...

 

Nach dem Lehrgang sind Sie wieder up-to-date und können angstfrei und sicher im Notfall helfen!

 

Teilnahmegebühr:

 

Selbstzahler: 45,00 €

 

Betriebliche Ersthelfer: kostenfrei (bei Vorlage des BG-Anmeldeformulars)

Wir sind eine ermächtigte Stelle der BG-QSEH (Prüfnummer 1.7858)

 

ASB-Mitglieder: kostenfrei (Mitglieder des ASB können einmal im Jahr kostenfrei an einem Kurs teilnehmen, bitte bringen Sie Ihren Mitgliedsausweis zum Ausfüllen des Jahresgutscheins mit.)

Jetzt online anmelden


Ansprechpartner*in

Anna Tsagkoudisstellv. Leitung Ausbildung

Geschäftsstelle Monheim
Krischerstraße 58-60
40789 Monheim

02173 891400-4
02173 891400-9
tsagkoudis(at)asb-me.de