ASB Herne-Gelsenkirchen unterstützt Hilfe für ukrainische Ärzte

Die Samariter*innen des ASB Herne-Gelsenkirchen stellen rund 700.000 Paar Nitrilhandschuhen als Spende bereit.

RV Herne-Gelsenkirchen

Die Samariter*innen des ASB Herne-Gelsenkirchen unterstützen die Hilfsgütersammlung ihrer Kolleg*innen vom ASB Witten und stellen rund 700.000 Paar Nitrilhandschuhen bereit. Die Hilfsgüter sind für die Unterstützung ukrainischer Ärzte bestimmt.

Die Handschuhe sind besonders robust und bieten neben Festigkeit und Haltbarkeit einen Barriereschutz, um durch Blut übertragenen Krankheitserreger und anderen Umweltschadstoffe zu widerstehen.

Ansprechpartner*in

ASB Geschäftsstelle

Geschäftsstelle Herne
Siepenstraße 12 a
44623 Herne

02323 919040
info(at)asb-mail.de