Katastrophen und Krisen: Vorsorge für alle Fälle Wir helfen Ihnen bei der Vorbereitung auf Schadensereignisse!

Hochwasser, Bombenfund oder Stromausfall: Jede Krise ist anders und stellt uns vor ganz eigene Herausforderungen.

Krisenvorsorge bei Hochwasser

Steigen die Pegel und damit die Gefahr für Hochwasser, dann ist schnelles Handeln gefragt. Hier erfahren Sie, wie man sich richtig auf Hochwasser vorbereitet und was im Ernstfall zu tun ist.

mehr

Krisenvorsorge bei Stromausfall

Das Telefon ist tot, die Heizung springt nicht an, warmes Wasser fehlt, der Computer streikt, das Licht ist weg. Bei einem Stromausfall funktionieren die einfachsten Dinge nicht mehr. Umso wichtiger ist es, vorab mit der richtigen Ausrüstung für Alternativen zu sorgen.

mehr

Krisenvorsorge für Unwetter

Gewitter, Stürme und sogar Orkane fegen immer wieder über Deutschland hinweg. Sie können massive Schäden verursachen und manchmal sogar lebensgefährlich sein. Mit diesen Tipps bereiten Sie sich effektiv auf heftige Unwetter vor.

mehr

Der Arbeiter-Samariter-Bund sieht sich bei den Auswirkungen des Klimawandels als Helfer von Menschen in Notsituationen – etwa bei Überschwemmungen und bei Hitzeperioden – und als Ansprechpartner von Entscheidern in Politik und Wirtschaft. Genauso wichtig ist ihm ein nachhaltiges und ressourcenschonendes Agieren. Mehr über das Engagement der Samariter*innen in Sachen Nachhaltigkeit und Klimaschutz erfahren Sie hier.

Ansprechpartner*in

Dominik HohnbaumReferent für Bevölkerungsschutz

Landesgeschäftsstelle
Kaiser-Wilhelm-Ring 50
50672 Köln

0221 949707-15
hohnbaum(at)asb-nrw.de

Daniel HofmannWerkstudent Nationaler Bevölkerungsschutz

Landesgeschäftsstelle
Kaiser-Wilhelm-Ring 50
50672 Köln

0221 949707-29
hofmann(at)asb-nrw.de

Stephan RzadkowskiLeitung der Rettungsdienstschule und der Breitenausbildung

ASB Landesschule NRW
Carl-Schurz-Straße 191
50374 Erftstadt

02235 92728-14
s.rzadkowski(at)asb-nrw.de