Das ASB-Hebammenmobil startet in die Flutgebiete

Das mobile Beratungs- und Versorgungsangebot soll Familien in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz stärken.

RV Münsterland

Heute ist es endlich soweit: Das ASB-Hebammenmobil geht an den Start! Die mobile Hebammenpraxis ist für den Einsatz in den von dem Hochwasser im Sommer 2021 betroffenen Regionen konzipiert. Dort fährt das ASB-Hebammenmobil – besetzt mit einer Hebamme und einem*r Rettungssanitäter*in – in die betroffenen Ortschaften. Schwangere Frauen und frisch gebackene Eltern können so Untersuchungs- und Beratungsangebote in Anspruch nehmen.

Auch aufgrund der umfangreichen Ausstattung des Mobils inklusive eines Untersuchungsbereichs dauerte die Vorbereitungszeit etwa sechs Monate. Nun wurde das fertiggestellte Fahrzeug vom ASB Münsterland und den Kooperationspartner*innen der Öffentlichkeit vorgestellt. Finanziert wird das Projekt u.a. durch Spendengelder, die an die Aktion Deutschland Hilft e.V. geleistet wurden.

Dirk Winter, Geschäftsführer des ASB Münsterland, der das ASB-Hebammenmobil für die Flutregionen gemeinsam mit seinem Team auf die Straße bringt, sieht in dem Projekt das Zusammenspiel verschiedener Kompetenzen: „Als ASB haben wir Erfahrungen und Kompetenzen in der Katastrophenhilfe, aber eben auch in der Unterstützung durch soziale Dienstleistungen. Durch unsere Arbeit in der ASB-Hebammenzentrale Münsterland, aber auch durch die Erfahrungen in Kitas, Familienzentren und der Arbeiter-Samariter-Jugend wissen wir, wie wichtig die Hilfe für Familien gerade am Beginn des Lebens – in der Schwangerschaft und nach der Geburt – ist. Deshalb handeln wir stets nach dem Motto: Ein guter Anfang für jedes Leben.“

Zur heutigen Vorstellung kam auch der WDR. Der entstandene Beitrag zum ASB-Hebammenmobil kann heute Abend zwischen 19:30 und 20 Uhr in der WDR Lokalzeit Münsterland oder auch später in der Mediathek angeschaut werden.

Ansprechpartner*in

Stefanie Könitz-GoesProjektleitung ASB-Hebammenzentralen/ASB-Hebammenmobil NRW

Landesgeschäftsstelle
Kaiser-Wilhelm-Ring 50
50672 Köln

0221 949707-62
0174 - 7576198
koenitz-goes(at)asb-nrw.de

Laura AupkeASB Hebammenzentrale Münster

Geschäftsstelle Münster
Gustav-Stresemann-Weg 62
48155 Münster

(0251) 2897 351
l.aupke(at)asb-muenster.de