Friedens-Flashmob in Monheim

Kinder und Jugendliche in Monheim haben am 18. März 2022 einen Friedenflashmob organisiert. Die ASJ Mettmann war dabei.

ASJKV Mettmann

Ein Flashmob ist eine kurzfristig einberufene Versammlung von Menschen im öffentlichen Raum, um auf ein wichtiges Anliegen aufmerksam zu machen. Die Teilnehmer*innen kennen sich oft gar nicht alle untereinander. Sie kommen zusammen, bringen ihr Anliegen zum Ausdruck und so schnell wie sie gekommen sind, zerstruen sie sich wieder.

In Monheim gab es nun einen "Friedensflashmob", mit dem Kinder und Jugendliche ihre Solidarität mit den Geflüchteten aus der Ukraine und ihrem Wunsch nach Frieden Ausruck gaben. Mit bunten Kreidezeichnungen machten sie auf ihr Anliegen aufmerksam. Mit dabei war auch die ASJ Mettmann. Ein wichtiges Zeichen der Nachwuchs-Samariter*innen.

Ansprechpartner*in

Dominik HohnbaumGeschäftsführer

Geschäftsstelle Monheim
Krischerstraße 58-60
40789 Monheim

(0) 2173 891 400-1
(0) 2173 891400-9
hohnbaum(at)asb-me.de