Jubiläums-Postkarten-Leporello erschienen

In diesem Jahr kann der Arbeiter-Samariter-Bund ein besonderes Jubiläum feiern. Ein Postkarten-Leporello zeigt, was die Samariter*innen heute leisten.

In diesem Jahr kann der Arbeiter-Samariter-Bund ein besonderes Jubiläum feiern: Am 17. September 1950 gründeten in Wuppertal die örtlichen und regionalen ASB-Verbände aus Nordrhein-Westfalen einen Landesverband, um so den ASB in NRW der föderalen Struktur der Bundesrepublik – und der damit verbundenen unterschiedlichen Zuständigkeiten, Bedarfe und Anforderungen der kommunalen- und Landesebene an den Verband – besser anzupassen. 

Der ASB NRW e.V. begeht sein Jubiläum mit verschiedenen Aktivitäten und Veröffentlichungen. So ist jetzt ein praktisches Postkarten-Leporello erschienen, das viele wichtige Dienstleistungen – vom Erste-Hilfe-Kurs über den Katastrophenschutz bis zum ASB-Wünschewagen – vorstellt. Einzelexemplare des gedruckten Leporellos können kostenfrei beim

ASB NRW e.V.
Kaiser-Wilhelm-Ring 50
50672 Köln
E-Mail: presse (at) asb-nrw.de

bestellt werden (solange der Vorrat reicht).