Mobile Gesundheitsberatung für Ukrainer*innen

Im Ennepe-Ruhr-Kreis bietet das ASB-Beratungsmobil Gesundheitsberatung für ukrainische Geflüchtete an - kompetent und mit Übersetzungshilfe.

Humanitäre HilfeKV Witten

Der ASB hat in Witten eine mobile Gesundheitsberatung für Geflüchtete auf die Straße gebracht. Das ASB-Beratungsmobil und seine Mitarbeiter*innen sind Ansprechpartner*innen für alle Fragen rund um Gesundheit und Hygiene.

Im Juli 2022 ist das Beratungsmobil an allen Freitagen in der Zeit von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr in der alten Bahnhofstrasse in Wetter stationiert, um alle Fragen rund um Gesundheit usw.für interessierte geflüchtete Ukrainer*innen zu beantworten.

Darüber hinaus engagiert sich der ASB im "Café Kiew", einem Begegnungscafé für Einheimische und Geflüchtete.

Neue Helfer*innen sind jederzeit willkommen - wir helfen hier und jetzt.

Ansprechpartner*in

Kirsten SchäferGeschäftsführerin

Geschäftsstelle Witten
Westfalenstraße 43
58453 Witten

0 23 02 / 910 88 0
0 23 02 / 910 88 111
k.schaefer(at)asb-en.de