RTW aus Mönchengladbach auf dem Weg in die Ukraine

Der Rettungswagen des ASB Niederrhein hat sich mit vielen weiteren Spenden auf den Weg in die Ukraine gemacht, wo er in Zukunft retten helfen wird.

Humanitäre HilfeRV Niederrhein

Der Rettungswagen, den der ASB Niederrhein für den Einsatz in der Ukraine gespendet hat, hat sich mit zahlreichen weiteren Spenden auf den Weg gemacht. Dank der großzügigen Unterstützung von @autohaus_weeke mit der Instandsetzung und Prüfung des Wagens für die Überfahrt, der @feuerwehrmg für die Ausstattung mit dreifachem Material und der @borussia für die Spende der medizinischen Geräte fährt der Rettungswagen bestens ausgestattet in die Ukraine.

Update 08.08.2022:

Nach einer zweitätigen Fahrt ist der RTW in der Ukraine angekommen. Wir wünschen allen Beteiligten allzeit gute Fahrt.

Update 12.08.2022:

Retter aus der Ukraine bedanken sich in einem kurzen Video bei allen Spender*innen. In der Bildergalerie oben können Sie sich das Video anschauen - einfach nach rechts klicken oder wischen.

 

Ansprechpartner*in

Maik HellGeschäftsführer

Geschäftsstelle Mönchengladbach
Steinsstraße 30 d
41238 Mönchengladbach

02166 128070
02166 1280719
info(at)asb-niederrhein.de